Das Theaterstück „Die Werkstatt der einmaligen Geschenke“ hat am 18. Dezember die kleinen und großen GeorgschülerInnen begeistert und am Ende für einen tosenden Applaus gesorgt.

Zurück zur Übersicht